yandex
freemake
  Downloads   Support   Tipps   Mithelfen    

Video Converter 3.0: HTML5 & neue Profile

25 November 2011
RSS

Die Version 3.0 ist ein bedeutendes Update von unserem Video Converter. Die Software beinhaltet viele neue Optionen und bringt auch mehrere Verbesserungen schon bestehenden Funktionen mit.

Die wichtigste Neuerung betrifft die Möglichkeit, Videos mit dem Code fürs Einbetten in HTML5 zu erzeugen. Jetzt sind unsere Benutzer dazu imstande, beliebige Videos in die für den HTML5-Standard passenden Formate zu bringen. Das ist eine neue Weise, Videos auf allen Geräten anschauen zu können. Das Programm wandelt Dateien in Formate Ogg Theora, WebM, H.264 um und erstellt automatisch den HTML-Code für Web-Integration.

Mit dem neuen Videokonverter haben die Inhaber von Nokia, Samsung und Blackberry die Möglichkeit, beliebige Videos (einschließlich Web-Videos) für die Wiedergabe auf ihren Handys vorzubereiten. Außerdem sind zwei neue Voreinstellungen 1280x800 und 640x480 für Android-Geräte vorhanden.

Im Freemake Video Converter 3.0 wurden auch einige Änderungen der Benutzeroberfläche unternommen. Die Suche nach den meist gebrauchten Schaltflächen ist intuitiver geworden: Die Benutzer können Lieblingformate unter Favoriten speichern, um sie immer schnell finden zu können.

Entscheidende Verbesserungen betreffen die Ausgabequalität längeren DVD-Videos, die Größe der Untertitel, die 5.1 Kanäle und den Audio Codec MP2 bei der Umwandlung in DVD.

Mehr über die Funktionen unseres Video-Konverters erfahren Sie hier: http://www.freemake.com/de/free_video_converter/