Deutsch
  Downloads   Support   Tipps  
   

Laden Sie Songs und Clips von MTV und MTV Music herunter!

10 September 2010
rssRSS

Speziell für Musikfreunde, die sich mit einer rhetorischen Frage quälten: "wie man MTV ohne Fernseher anschauen kann"!

Freemake hat ein Extra-Update für Musikfreunde vorbereitet! Die letzte Version vom Freemake Video Downloader 1.1.14 ermöglicht das Herunterladen der Musikvideos von zwei MTV-Webseiten: www.mtv.com und www.mtvmusic.com! Mit dem Tool ist es problemlos möglich, Clips der populärsten Bands und Shooting-Stars herunterzuladen, um sie offline anzuschauen oder die Lieblingssongs in MP3 auf dem iPod zu genießen. Verfügbar sind auch Live-Shows und Konzertmitschnitte (auch in HD), Interviews mit Celebrities, animierte Cartoons, Comedy-Sendungen, Trailer – alles, was die Anwender auf der ganzen Welt interessieren könnte. Download der ganzen Serien wird in unseren nächsten Versionen vorhanden sein.

Was ist MTV?

MTV steht für Music Television. MTV hat eine langjährige Geschichte. Es wurde am 1. August 1981 von John Lack gestartet. Das erste Video, das ausgestrahlt wurde, war das "Video Killed the Radio Star" von The Buggles, nachdem der Moderator an diesem Samstagmittag den Satz "Meine Damen und Herren, Rock and Roll" eröffnet hatte. Der erste Song, der jemals auf MTV abgespielt wurde, etablierte einen einzigartigen Ansatz für den Musikkonsum der jungen Generation dieser Tage. Das Musikfernsehen war in den 80er und 90er Jahren neu und rebellisch. Statt traditioneller TV-Moderatoren brachte der Sender VJs, statt klassischer Lieder oder Live-Aufnahmen von Bühnenperformances führte er Musikclips ein, 3- bis 4-minütige Videos mit Geschichte und Clips.

supported formats

In den 90er Jahren lancierte das Medium zwei Auszeichnungen: MTV Movie Awards und MTV Music Awards. Beide Auszeichnungen sind bekannt für ungewöhnliche Moderatoren, “verrückte” Kleidung auf dem roten Teppich und merkwürdige Live-Duette. MTV Movie Awards ist berühmt für die ursprünglich genannte Nominierung: "Bester Kuss", deren Gewinner früher Kristen Stewart und Robert Pattinson, Tobey Maguire und Kirsten Dunst, Sarah Michelle Gellar und Selma Blair, Demi Moore und Woody Harrelson, Jim Carrey und Lauren Holly, Will Smith und Vivica A. Fox, Adam Sandler und Drew Barrymore usw. waren.

supported websites

Der MTV Video Music Award zeichnet das Video des Jahres, den besten neuen Künstler, die beste Regie, die beste Choreographie, den besten visuellen Effekt usw. aus. Die Top-Gewinner nach der Anzahl der VMA-Preise sind Beyoncé, Madonna, Lady Gaga, Eminem, Green Day, Aerosmith, Fatboy Slim, A-ha, Michael Jackson, Red Hot Chili Peppers, Taylor Swift, Jay Z, Pink, Rihanna, Coldplay, Britney Spears, U2, Missy Elliott, Ricky Martin, Nirvana, OutKast, Katy Perry und andere.

MTV ging im Jahre 1987 in Deutschland auf Sendung (auf Deutsch ab 1997). Zuerst gehörte es zu MTV Central. Der Sender richtete sich auf provokative Programme für männliches Publikum.

Nach wie vor unterstützen unsere Programme das Herunterladen von Video und Audio von dem populärsten Video-Portal YouTube. Nutzen Sie unser YouTube Downloader, wenn Sie eine oder mehrere Videodateien von der YouTube-Seite runterladen möchten. Die aktuelle Version von YouTube Downloader finden Sie unter dem Link. Wenn Sie eine MP3-Datei von YouTube downloaden möchten, verwenden Sie unser Free YouTube to MP3 Converter. Damit können Sie beliebige Musikdateien vorspielen und speichern. Die Software dient auch als vollständiger Online- und Offline-Musik-Player. Weitere Informationen sind auf der Produktseite zugänglich.