Musik zu Favoriten mit Freemake Musicbox 1.1 hinzufügen

22 Juni 2014
rssRSS

Hallo, liebe Musikfreunde! Wir haben tolle Neuigkeiten für Sie!

Nachdem wir Dutzende Ihrer E-Mails gelesen haben, haben wir endlich eine der meistgefragten Optionen in Freemake Music Box für iPhone eingefügt.

Jetzt macht Freemake Musicbox für iPhone es möglich, Ihre Lieblingslieder zu Favoriten hinzuzufügen. Bekommen Sie Zugriff auf Ihre Lieblingssongs blitzschnell und jederzeit! Man muss nicht mehr irgendwo nach den Lieder suchen. Alle Optionen sind in einer App verfügbar.

screenshot Musicbox

Um einen Song in die Favoritenliste hinzuzufügen, klicken Sie einfach auf das Herzsymbol neben dem Lied.

Schauen wir uns genauer an, wie man das macht. Bitte beachten Sie zunächst, dass die Freemake-Musikanwendung nur auf Apple-Gadgets (iPhone, iPad, iPod Touch) mit einer stabilen Internetverbindung installiert und verwendet werden kann. Sie können entweder WLAN oder mobile Daten verwenden. Die Internetverbindung muss möglicherweise hoch sein. Freemake Musicbox erkennt automatisch Audiospuren mit der höchsten Klangqualität. Sie sind in der Regel sehr groß und verbrauchen daher beim Streaming mehr Daten. Außerdem bietet die App eine Videoleitung zu einem Titel. Wenn Sie mobile Daten verwenden, empfehlen wir, in den Album-Cover-Modus zu wechseln. In diesem Fall sehen Sie anstelle des Videos ein Albumcover oder ein neutrales Bild. Sie können auf der Registerkarte Optionen auswählen, was Sie sehen möchten.

Kehren wir nun zur Freemake-Musik-App zurück. Wenn Sie sie bereits auf Ihrem Apple-Gerät haben, rufen Sie einfach die App Store-App auf. Tippen Sie dort auf die Registerkarte Updates und wählen Sie dann Freemake App aus der Liste der verfügbaren Updates, um sie zu aktualisieren. Falls Sie die App nicht auf Ihrem Gerät haben, ist es höchste Zeit, sie zu installieren.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Gerät mit dem Netz verbunden ist. Falls Sie eine Apple-ID bereits haben, fahren Sie mit der App Store-App fort. Wenn Sie keine ID haben, erstellen Sie bitte eine. Sie ist kostenlos und notwendig, um Apps aus dem App Store installieren zu können.

Geben Sie Freemake Music Box in die Suchfeld ein. Wählen Sie dann die Freemake-App aus den Ergebnissen aus. Klicken Sie darauf , um die Beschreibung zu öffnen. Lesen Sie aufmerksam, um sicherzustellen, dass die Beschreibung Ihren Anforderungen entspricht. Klicken Sie dann auf das Download-Zeichen, um die Anwendung auf Ihrem Apple-Gerät zu speichern.

Wenn die Anwendung heruntergeladen ist, starten Sie sie. Um Freemake Musicbox für iOS zu verwenden, geben Sie den Namen eines Sängers, einer Band, eines Albums oder eines Titels in die Suchleiste ein. Die App zeigt alle möglichen Trackversionen an, angefangen von der Originalversion bis hin zu Karaokeversionen und Remixen.

Wählen Sie die Schaltfläche Abspielen, um den Titel abzuspielen. Wenn es Ihnen gefallen hat, tippen Sie auf die Herz-Schaltfläche neben dem Titel, um den Titel zu einer Favoritenliste hinzuzufügen. Wenn Sie die App das nächste Mal starten, brauchen Sie den Titel nicht mehr zu suchen. Er wird direkt aus den Favoriten zum Anhören verfügbar sein.

Außerdem, wenn Sie während Wiedergabe von Ihren Lieblingssongs unabsichtlich die App schließen, wird Freemake Musicbox beim nächsten Programmstart die Musikwiedergabe fortsetzen. Es macht auch das Programm benutzerfreundlich!

Denken Sie daran, dass die Freemake Music Box Musik in einem Format abspielt, das bereits mit dem iPhone kompatibel ist. Wenn Sie jedoch Offline-Titel haben, die Sie auf dem iPhone ohne Internetverbindung hören möchten, stellen Sie sicher, dass sie im MP3-Format vorliegen. Falls nicht, empfehlen wir Ihnen, die Tracks mit dem kostenlosen Audio Converter von Freemake zu konvertieren. Klicken Sie auf den Link, um mehr über Programm für Audio Konvertierung zu erfahren.