Video Converter 4.0: Neue DVD-Menüs, automatischer Bildzuschnitt, Backup

13 Februar 2013
rssRSS

Freemake veröffentlicht Gold Pack, eine Reihe von Premium-Features für Freemake Video Converter, wie zum Beispiel:

  • automatischer Bildzuschnitt, die Ihnen hilft störende schwarze Balken von Videos zu entfernen.
  • neue bunte DVD-Menüs für jeden Geschmack und jede Gelegenheit;
  • benutzerdefinierter DVD-Hintergrund;
  • automatisches Backup, um alle Änderungen zu speichern und Ihre Daten zu sichern.

Gold Pack ist nur für den persönlichen Gebrauch bestimmt. Der Produktschlüssel ist für einen PC geeignet. Jegliche illegale Weitergabe von Gold Pack-Schlüsseln ist untersagt. Sie können die aktualisierte Version des Video Konverters jetzt herunterladen. Erfahren Sie mehr auf unserer Startseite.

Automatischer Bilszuschnitt (Auto-Cropping)

Haben Sie schon einmal einen Film mit nervigen schwarzen Balken oben und unten gesehen? Von jetzt an können Sie sie leicht loswerden. Installieren Sie die aktuelle Freemake-Softwareversion und die folgen Sie den Schritten:

  • Starten Sie das Programm auf dem Rechner.
  • Installieren Sie das Gold Pack.
  • Fügen Sie ein Video mit den schwarzen Balken in das Tool ein.
  • Das Programm fragt Sie, ob Sie schwarze Balken behalten oder löschen möchten. Wählen Sie die entsprechende Option.
  • Wählen Sie das Aufgabeformat.
  • Wählen Sie eine der bereits vorhandenen Profile mit Voreinstellungen oder lassen Sie alles so, wie es ist, um eine Datei mit der ursprünglichen Qualität zu speichern.
  • Klicken Sie auf den Button “Konvertieren, um schwarze Balken dauerhaft zu entfernen.

Bitte beachten Sie, dass das Tool keine schwarzen Streifen löscht, wenn Informationen wie Logos, Titel, Untertitel usw. vorhanden sind.

DVD-Menüs für jeden Anlass

Ab sofort können Sie DVDs mit den persönlichen Filmen erstellen und für jeden Anlass ein farbenfrohes Menü auswählen: Hochzeit, Party, Geburtstag usw.

  • Um einem Clip ein Menü hinzuzufügen, klicken Sie im Freemake-Dienstprogramm auf die Option "in DVD".
  • Klicken Sie dann auf das graue Quadrat in der rechten oberen Ecke.
  • Blättern Sie durch die verfügbaren Menüs.
  • Wählen Sie diejenigen aus, die am besten zu Ihren Medien passt.
  • Klicken Sie auf OK und speichern Sie ein Video auf einer DVD, um es mit einem Menü zu genießen.

DVD menu

Benutzerdefinierter DVD-Hintergrund

Wenn keines der vorbereiteten Profile Ihren Wünschen entspricht, können Sie ein benutzerdefiniertes Bild als Hintergrund hinzufügen. Dies kann ein Foto, ein Film-Screenshot oder ein zufälliges Bild aus dem Internet sein. Stellen Sie einfach sicher, dass es eine gute Auflösung hat, sonst wird Ihr Menü pixelig.

Folgen Sie diese Anleitung, um einen einzigartigen Hintergrund festzulegen:

  • Fügen Sie die Videoaufnahme in das Freemake Tool ein.
  • Wählen Sie den Ausgabeformat, indem Sie auf die Schaltfläche “in DVD” klicken.
  • Klicken Sie auf “No menu”.
  • Wählen Sie einen Menütyp für Ihre Disc aus.
  • Klicken Sie auf "Benutzerdefinierten Hintergrund verwenden".
  • Wählen Sie das Bild aus, das Sie als Menü verwenden möchten, und klicken Sie auf OK, um es anzuwenden.
  • Übertragen Sie den Film mit einem persönlichen Menü auf eine Disc.

Mit unserem Tool für Videokonvertierung können Sie auch DVD in MP4 bringen. Der Prozess ist echt einfach und kann binnen weniger Minuten durchgeführt werden. Lesen Sie die Anleitung, wie man eine DVD zu MP4 bringen kann.

Automatisches Backup

Es ist schrecklich, wenn man stundenlang gearbeitet hat und dann plötzlich das gesamte Projekt aufgrund eines PC- oder Programmabsturzes verloren hat. Jetzt können Sie es für immer vergessen.

Wenn Sie das Gold Pack aktivieren, speichert der Filmkonverter Ihre Projekte automatisch. Sie können dies auch manuell tun, indem Sie die Option “Projekt speichern” unter “Datei” wählen. Um ein gespeichertes Projekt zu laden, klicken Sie auf die entsprechende Schaltfläche.

Bitte beachten Sie, dass auf einmal nur ein Projekt gespeichert werden kann.

Testen Sie auch unser Free DVD Ripper für Windows. Er schafft Abhilfe zum Rippen von beliebigen Discs (ohne Kopierschutz) in diverse Dateitypen. Der Rippingvorgang ist echt einfach und kann mit nur 3 Klicks durchgeführt werden.