FLAC in MP3 kostenlos und verlustfrei umwandeln

Wandeln Sie qualitativ hochwertige FLAC-Dateien in MP3 ohne Qualitätsverlust mit Free FLAC to MP3 Converter um. Die Freeware lässt sowohl einzelne als auch mehrere FLAC-Audiodateien gleichzeitig automatisch in das gängige MP3-Format verlustfrei konvertieren, um sie auf jedem beliebigen Gerät problemlos abzuspielen sowie den Speicherplatz zu sparen.
Die einfache kostenlose Lösung für die verlustfreie Konvertierung von FLAC zu MP3. Die Freeware ist auf Deutsch und unterstützt über 50 Audioformate.
Freier Download
So einfach geht es:
1. Installieren Sie Free FLAC in MP3 Converter
2. Fügen Sie Ihre FLAC-Audiodateien hinzu
3. Wählen Sie „in MP3“
4. Konfigurieren Sie die Ausgabeparameter
5. Wandeln Sie FLAC in MP3 um

Folgen Sie den Schritten, um FLAC in MP3 umzuwandeln:

1

Downloaden Sie Free FLAC to MP3 Converter

Installieren Sie die Freemake Freeware auf Ihrem Windows-basierten PC oder Laptop. Unterstützte Betriebssysteme: Windows Vista, Windows 10, 8, 8.1, 7.

Standardmäßig kann man Online-Installationsprogramm benutzen, das alle Programmkomponenten aus dem Internet herunterlädt. Es gibt auch eine Vollversion, die auf Computern ohne Internetverbindung installiert werden kann.

Der Installationsvorgang ist sehr einfach und verlangt keine speziellen technischen Kenntnisse. Klicken Sie auf die Schaltfläche Weiter und folgen Sie den Anweisungen. Lesen Sie sich die Nutzungsbedingungen durch und entscheiden Sie, ob Sie anonyme Berichte über die Wirksamkeit des Programms senden möchten. Die Berichte enthalten keine persönlichen Daten, nur Freemake-Protokolle.

Nachdem Installationsvorgang komplett abgeschlossen wird, führen Sie die kostenlose Freemake Freeware aus.
2

Fügen Sie die FLAC-Audiodateien hinzu

Um den Prozess der Umwandlung von FLAC in MP3 zu starten, verschieben Sie Ihre Dateien per Drag-and-Drop ins FLAC to MP3 Tool. Alternativ klicken Sie auf den Button „+Audio“. Freemake Umwandler erlaubt die Stapelverarbeitung von Dateien. Das heißt, dass Sie alle FLAC-Dateien ins Tool einfügen können und Sie auf einmal in MP3 konvertieren lassen.

Beachten Sie, dass Ihre Medien nicht beschädigt und nicht kopiergeschützt sein sollen.
3

Klicken Sie „in MP3“

Wenn Sie mit den Dateien fertig sind, klicken Sie auf die „in MP3“-Schaltfläche. Ein neues Fenster wird geöffnet, in dem Sie die Ausgabeparameter für Ihre zukünftigen MP3-Dateien auswählen können.

Klicken Sie auf das Dropdown-Menü, um die verfügbaren Qualitätsoptionen zu sehen. Entscheiden Sie sich zwischen 320 Kbps, 256 Kbps, etc. FLAC-Dateien haben normalerweise hohe Qualität. Darüber hinaus passt die Option mit 320 Kbps am besten.

Bitte beachten Sie, dass Freemake Freeware die Qualität der Quelldatei nicht verbessert.
4

Stellen Sie die Ausgabeparameter fest

Wählen Sie die Voreinstellungen aus. Jede Ausgabeoption enthält die vorgefertigten Einstellungen. Brauchen Sie bestimmte Einstellungen, können Sie in diesem Fall eigene Einstellungen anpassen. Öffnen Sie das Dropdown-Menü und klicken Sie auf „Ihr Profil hinzufügen“. Wählen Sie dann die erforderlichen Daten aus: Kanäle (Mono oder Stereo), Sample-Rate, Bitrate usw.
5

Wandeln Sie FLAC in MP3 um

Klicken Sie auf den blauen Button Konvertieren. Dies ist der letzte Schritt, um FLAC in MP3 zu konvertieren.

Bevor Sie den Umwandlungsprozess starten, entscheiden Sie sich, wo Sie Ihre Dateien speichern möchten. Standardmäßig werden sie in den Ordner „Eigene Musik“ auf Laufwerk C umgewandelt.