Wie kann man Videos für HTML5 erstellen und einbetten?



Tipps  kleiner Pfeil  Video

 
 

HTML5-Kodierung erlaubt den Webmastern das Video ohne Browserplugins einzubetten. Die modernen Browser unterstützen verschiedene Formate vom HTML5-Video: IE9, Safari - H.264; Firefox, Chrome, Opera - WebM oder OGG. Möchten Sie Ihrem Video eine einwandfreie Wiedergabe in allen Browsern gewährleisten, bringen Sie es unbedingt in diese drei Formate. Freemake Video Converter erzeugt Videos in H.264, OGG, VP8 und erstellt dazu einen passenden HTML5-Code. Folgen Sie der unten angegebenen Anleitung, um das HTML5-Video zu erstellen und einzubetten.

Schrittbild video in HTML5

Video hinzufügen

Suchen Sie nach einem Video, welches Sie in HTML5-Formate bringen und in Ihren Blog oder Ihre Website einbetten möchten.

Schrittbild html5 video erstellen

HTML5-Video erstellen

Klicken Sie auf die Schaltfläche "in HTML5" und wählen Sie die Auflösung für das Ausgabevideo aus. Bei Bedarf ändern Sie die Voreinstellungen. Drücken Sie dann auf "Konvertieren".

Schrittbild html5 video einbetten

HTML5-Video einbetten

Folgen Sie der Anweisung "Video in Webseite einbinden", welche in Ihrem Browser nach der Umwandlung erscheint. Mit dem Freemake Video Converter können Sie außerdem Video in Flash FLV und SWF konvertieren, um die Inhalte in Flash-Formaten HTML5 auch hinzufügen zu können. Benutzen Sie den vollwertigen Freemake Movie Maker, um eine Datei für Ihre Website qualitativ hochwertig vorzubereiten.




MOV in MP4, AVI kostenlos umwandeln Freemake Video Converter
Download Free Video Converter
Wie kann man ein Video drehen? →